Das Mineralienmuseum in Seedorf öffnete Mitte Mai 2018 wieder seine Tore und zeigt für ein ganzes Jahr diverse schöne Stücke aus Privatsammlungen mit dem Schwerpunkt Eisenrosen und Hämatit. Zusammen mit der Öffnung der Pässe und dem Einzug des Frühlings immer eine tolle Gelegeheit seine Strahlerkollegen nach der "Winterpause" zu treffen und sich für die bevorstehende Saison "aufzuwärmen". Die Museumseröffnung wurde wie üblich durch tolle Musik, Essen und das ein oder andere Kaltgetränk begleitet! Herzlichen Dank und Kompliment an die Veranstalter! Nicht verpassen!

Strahlen 2017

Neuland...

Go to top